Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

kunstwegen - Vechtetalroute

Durchs offene Museum in die Niederlande

Objekt

Die Vechtetalroute schlängelt sich durch das Flusstal der Vechte bis in die niederländische Provinz Overijssel. Aber sie ist noch viel mehr: Zwischen Ohne und Zwolle ist sie „kunstwegen“ – ein grenzüberschreitendes Freilichtmuseum für moderne Kunst mit zahlreichen Ausstellungsstücken.

Die Route beginnt an der Quelle der Vechte in Darfeld und folgt dem Flusslauf durch die Grafschaft Bentheim bis ins niederländische Zwolle. Es geht durch Auwälder und entlang dem Flussufer, das sich in Schlangenlinien seinen Weg durch die Landschaft sucht. Stromabwärts weiten sich die Flussniederungen, und der Radurlauber fährt durch Felder und Wiesen vorbei an großen Wäldern.

Schmucke Gehöfte liegen an der Strecke, die genau wie die sehenswerten Städte eine reiche Geschichte aufzuweisen haben – sichtbar wird sie zum Beispiel in den Altstädten von Schüttorf oder Metelen.

Ein kultureller Leckerbissen des Vechtetals ist „kunstwegen“: ein offenes Museum, das auf einer Strecke von 150 Kilometern von Ohne bis Zwolle führt. An der Strecke gibt es mehr als 80 Objekte zu bestaunen, die Kunst, Natur und Geschichte miteinander verbinden.

Mit dem Projekt „raumsichten“ bilden Landschaft und Planung den thematischen Rahmen zu weiteren Kunstwerken. Sie führen die kunstwegen­Route bis an die nordrheinwestfälische Grenze fort. Die von zeitgenössischen, international renommierten Künstlern geschaffenen Werke stehen in Bezug zu ihrer Umgebung und bieten einen ganz eigenen Blick auf den jeweiligen Standort.

Auf bunten Stelen finden sich Informationen zu den Künstlern, ihren Werken und den örtlichen Besonderheiten. In kunstwegen verbinden sich Natur und Kultur zu einer sehenswerten Kombination, die kunstinteressierte Fahrradfreunde zu Entdeckungen einlädt.

Natürliche Flusslandschaft entlang der Vechte. Im ersten Abschnitt sanfte Hügel, dann ebene Agrarlandschaft. Städte der Grafschaft Bentheim und dem Overijssels Salland in den Niederlanden. Etwa die Hälfte der Strecke ist asphaltiert, die übrigen Kilometer sind teilweise gepflastert oder mit wassergebundener Decke und Schotter versehen. Die Route verläuft überwiegend flach, ab Ohne wird sie für 150 Kilometer zur Themenroute mit Kunstwerken an der Strecke.

Streckencharakteristik

Überwiegend ebenes GeländeTewilweise HügeligStarke NeigungMit Kindern gut zu befahrenÜberwiegend anhängertaugliche Wegstrecke
  • Wasserschloss Darfeld
  • Wallfahrtsort Eggerode
  • Künstlerdorf Schöppingen
  • Wasserschloss Haus Welbergen
  • Stiftskirche Langenhorst
  • Freilichtausstellung „kunstwegen“, Objekte zwischen Ohne und Zwolle
  • Bad Bentheim mit Burg
  • Kloster Frenswegen
  • Rathaus Schüttorf
  • Tierpark und Stadtmuseum Povelturm Nordhorn
  • Herrlichkeit Lage an der Dinkel
  • Bronzezeithof in Uelsen
  • Mühlenpark Veldhausen
  • Haus Ringerbrüggen in Emlichheim
  • Landhaus Het Laer in Ommen
  • Hansestadt Zwolle mit Grachten

Routenplanung

  • Infobroschüre „kunstwegen – Kunst und Natur im deutsch-niederländischen Vechtetal“, Bezug s. „Weitere Infos" 
  • Radtourenbuch „Vechtetal-Route“ mit „kunstwegen“, 1: 50.000, bikeline, Verlag Esterbauer
  • www.kunstwegen.org
  • www.radland-niedersachsen.de

Bahnhöfe (Auswahl)

Bad Bentheim, Schüttorf, Lingen, Zwolle (NL)

Gute Idee

In der Grafschaft Bentheim können Radfahrer in der Saison im Grafschafter Fietsenbus einzelne Etappen zurücklegen, während ihre Räder auf einem Anhänger transportiert werden. Die Fietsenbusse durchqueren als Linie 100 die Grafschaft von Nord nach Süd und West nach Ost. Infos und Fahrplan: s. „Weitere Infos“

E-Bike mieten

Zweirad Hanselle
Schüttorf
Tel. +49 5923 95100
www.zweirad-hanselle.de

Zweiradtechnik Weerning
Nordhorn
Tel. +49 5921 16863
www.zweiradtechnik.de

Hotel Hof Veldink
Emlichheim
Tel. +49 5943 985290
www.hof-veldink.de

Die genannten Verleihe sind nur eine Auswahl. Für weitere Ausleihmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte die Tourismus-Organisation oder sehen auf unserer Liste von E-Bike- und Pedelec-Mietstationen nach.

Angebot

„Auf kunstwegen durch die Grafschaft Bentheim – Europas einmaliges Kulturprojekt per Rad entdecken“
4 ÜF im DZ, Karten- und Routenmaterial, Eintritt Burg Bentheim
pro Person ab 179 €

Buchungsadresse s. „Weitere Infos“


© 2014 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

Routeninformationen

263 Kilometer
Start: Darfeld
Ziel:
Zwolle/NL
(kunstwegen:
150 Kilometer, 
Ohne – Zwolle)

Weitere Infos

Grafschaft Bentheim
Tourismus e. V.
Jahnstraße 14
48529 Nordhorn
Tel. +49 5921 961196
www.grafschaft-bentheim-tourismus.de

Gefördert durch