Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Main-Radweg

Erstklassiges Radvergnügen am Main

Frankfurter Skyline

Deutschlands erste vom ADFC klassifizierte 5-Sterne-Qualitätsradroute glänzt mit vorbildlicher Beschilderung, Streckenführung und zahlreichen fahrradfreundlichen Gastbetrieben. Von den Quellen bis zur Mündung in den Rhein erwarten den Reisenden abwechslungsreiche Landschaften, Städte und kulturelle Schätze.

Vor einer Tour auf dem Main­-Radweg ist zunächst eine Entscheidung gefragt, denn der Main hat gleich zwei Quellen, die als Startort dienen können. Entweder man beginnt an der Quelle des Roten Mains bei Creußen in der Fränkischen Schweiz und besucht die Wagnerstadt Bayreuth, oder man begleitet den Weißen Main aus dem Fichtelgebirge heraus über Kulmbach in den Frankenwald. Bereits auf diesen ersten Kilometern machen der gute Wegezustand und die tadellose Beschilderung die Fahrt zur reinen Freude.

Zwischen Kulmbach und Mainleus fließen Roter und Weißer Main zusammen. Im Oberen Maintal­ Coburger Land führt der Weg durch den „Gottesgarten“, wie es im Lied der Franken heißt, nach Bamberg. Die Altstadt, die zum Welterbe der Unesco zählt, lockt mit zahlreichen Bierkellern und Brauereien, die frisch gezapfte Spezialitäten zu bieten haben und zu einer ausgiebigen Rast einladen.

Durch den Steigerwald und die Haßberge sucht sich der Fluss seinen Weg nach Schweinfurt und führt in das Fränkische Weinland. Im barocken Würzburg beeindruckt die Pracht der fürstbischöflichen Residenz, die ebenfalls auf der Welterbeliste steht. Durch zahlreiche Winzerorte folgt man weiter dem Main in das Liebliche Taubertal . Zwischen Flussufer und Weinbergen, über Hügel und durch Buchenwälder verläuft die Tour durch die Region Spessart­-Mainland nach Aschaffenburg.

Über die breiten Uferpromenaden erreicht der Main­-Radweg die Skyline der Metropole Frankfurt. Es folgen noch die Hochheimer Weinberge, und bei Mainz endet schließlich die Reise an der Mainmündung in den Rhein.

Entlang des Mains durch unterschiedliche Landschaften mit Wäldern, Wiesen und Weinbergen, z. B. Fichtelgebirge, Oberes Maintal-Coburger Land, Haßberge, Frankenwald, Steigerwald, Fränkisches Weinland, Liebliches Taubertal, Spessart-Mainland, bis zum hessischen Untermain.

Die Route verläuft weitgehend autofrei auf meist asphaltierten Wegen in überwiegend ebenem Gelände. In fast allen Kriterien sehr gut bewertete ADFC-Qualitätsradroute, für Radtouren mit Kindern sehr geeignet.

Streckencharakteristik

Überwiegend ebenes GeländeTewilweise HügeligStarke NeigungMit Kindern gut zu befahrenÜberwiegend anhängertaugliche Wegstrecke
  • Festspielhaus in Bayreuth
  • Plassenburg in Kulmbach
  • Unesco-Welterbe Bamberg mit Dom und Brückenrathaus
  • historische Altstadt in Haßfurt
  • Museum Georg Schäfer in Schweinfurt
  • Weinorte (z. B. Nordheim a. Main)
  • Würzburg
  • Ruine Karlsburg bei Karlstadt
  • Fachwerkensemble in Miltenberg
  • Schloss Johannisburg in Aschaffenburg
  • Main-Metropole Frankfurt

Routenplanung

  • Tourbegleiter „Main-Radweg“, Bezug s. „Weitere Infos“
  • Radtourenbuch „Main-Radweg“, 1:75.000, bikeline, Verlag Esterbauer
  • Alle Informationen zum Main-Radweg als kostenlose App für iPhone und Android verfügbar.

Bahnhöfe (Auswahl)

Bayreuth, Kulmbach, Bamberg, Schweinfurt, Würzburg, Aschaffenburg, Frankfurt am Main, Mainz

Gute Idee

Mit dem Rad-Wander-Express können Radfahrer von Bamberg nach Aschaffenburg Etappen mit dem Zug zurücklegen oder nach der Tour zum Ausgangspunkt zurückkehren.

E-Bike mieten

Hotel Kaiseralm
Bischofsgrün
Tel. +49 9276 800
www.kaiseralm.de

Tourist-Information Schweinfurt 360°
Schweinfurt
Tel. +49 9721 513600
www.schweinfurt360.de

Bike World Brand
Würzburg
Tel. +49 931 417743
www.bikeworld-brand.de

Die genannten Verleihe sind nur eine Auswahl. Für weitere Ausleihmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte die Tourismus-Organisation oder sehen auf unserer Liste von E-Bike- und Pedelec-Mietstationen nach.

Angebot

„Von Bayreuth nach Mainz“
zahlreiche Varianten, z. B.: 7 ÜF im DZ, Gepäcktransfer, Info-/Kartenmaterial, tägl. Anreise, ab 2 Personen
pro Person 449 €

TS Touristik Service e. K.
Tel. +49 6022 2654744
www.ts-touristikservice.de

„8-Tages-maintour – die Genussvolle“
7 ÜF im DZ, Gepäcktransfer, Info-Paket, Ticket für ein Museum, Streckenlänge und Reisedauer frei wählbar zwischen Bayreuth und Aschaffenburg, täglicher Beginn, ab 2 Personen, auf Wunsch Mietrad
pro Person 449 € bei 8 Gästen

maintour.de
97437 Haßfurt/Main
Tel. +49 9521 9529696
www.maintour.de


© 2014 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

Routeninformationen

Logo Main-Radweg

LÄNGE:
600 Kilometer
Start:
Bischofsgrün
(Quelle
Weißer Main),
Creußen (Quelle
Roter Main)
Ziel: Mainz

Weitere Infos

FrankenTourismus
c/o Main-Radweg
Postfach 440453
90209 Nürnberg
Tel. +49 911 941510
www.frankentourismus.de
www.mainradweg.com

Gefördert durch