Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Fünf-Flüsse-Radweg

Romantische Flussrouten

Die abwechslungsreichen Landschaften Ostbayerns entdeckt man am besten auf dem Rad. Die an fünf Flüssen und einem Kanal gelegene Route bietet sich an, um die idyllische bis wilde Natur, die interessanten Städte und die bayerische Lebensart kennen zu lernen.

Ein Rundkurs durch die landschaftlichen Schönheiten des Bayerischen Jura und der Frankenalb: Der Fünf-Flüsse-Radweg verknüpft Abschnitte mehrerer Radfernwege zu einer familienfreundlichen Route entlang von Donau, Altmühl, Naab, Vils und Pegnitz; als weiterer Wasserlauf kommt der Ludwig-Donau-MainKanal hinzu.

Starten kann man in der Unesco-Welterbestadt Regensburg, die nicht als einzige Stadt entlang des Wegs mit zahlreichen historisch interessanten Bauwerken aufwartet. Auch in Nürnberg, Amberg, Kelheim und anderen Orten gibt es mittelalterliche Altstädte zu bewundern, vor deren Kulisse die bayerischen Spezialitäten besonders gut schmecken.

Dazwischen rollen Radwanderer durch breite Flusstäler wie die von Naab und Donau oder durch tief eingeschnittene Schneisen, wie sie die Altmühl gezogen hat. So gibt es einen reizvollen Wechsel von eindrucksvollen Naturerlebnissen, wie dem Donaudurchbruch bei Weltenburg oder den Felsformationen der Oberpfalz, und den Baudenkmälern – gute Voraussetzungen für eine gelungene Radwanderung!

Die Route führt durch den Bayerischen Jura und die Frankenalb mit Bach- und Flussläufen, Weiden und Felsformationen. Sie ist überwiegend autofrei, teilweise asphaltiert und mit wassergebundenen Oberflächen oder Pflaster versehen.

Streckencharakteristik

Überwiegend ebenes GeländeTewilweise HügeligStarke NeigungMit Kindern gut zu befahrenÜberwiegend anhängertaugliche Wegstrecke
  • Regensburg
  • Kallmünz
  • Hammerschloss Theuern
  • Amberg
  • Bergstadt Sulzbach-Rosenberg
  • Nürnberg
  • Ludwig-Donau-Main Kanal
  • Neumarkt
  • Berching
  • Riedenburg mit Burg Prunn
  • Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg
  • Kelheim

Routenplanung

Bahnhöfe (Auswahl)

Regensburg, Neumarkt i. d. OPf., Nürnberg, Sulzbach-Rosenberg, Amberg, Saal a. d. Donau

E-Bike mieten

2rad Jessen
Kelheim
Tel. +49 9441 504850
www.my2rad.de

Zweirad Center im Donaupark
Kelheim
Tel. +49 9441 3024
www.zweiradcenter-donaupark.de

Fahrrad Wittl
Riedenburg
Tel. +49 9442 576

Die genannten Verleihe sind nur eine Auswahl. Für weitere Ausleihmöglichkeiten kontaktieren Sie bitte die Tourismus-Organisation oder sehen auf unserer Liste von E-Bike- und Pedelec-Mietstationen nach.

Angebot

„Radeln im Bayerischen Jura“
3 ÜF im DZ, Abendessen, Mietrad möglich
pro Person 135 €

Gasthof zum Goldenen Lamm
92287 Schmidmühlen
Tel. +49 9474 540
www.gasthof-pension-goldenes-lamm.de


© 2014 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

Routeninformationen

LÄNGE:
308 Kilometer
Rundkurs

Weitere Infos

Tourismusverband Ostbayern
Im Gewerbepark D 04
93059 Regensburg
Tel. +49 941 585390
www.ostbayern-tourismus.de

Gefördert durch