Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Newsbereich wählen:  

Hamburg geht auf Radreise

Datum: 24. Februar 2017  //  Kategorie: ADFC-ReisenPLUS

Radreise-Messe Hamburg

Inspiration für den nächsten Radurlaub finden Interessierte am 26. Februar 2017 in Hamburg. Auf der Radreise-Messe berät der ADFC zum Urlaub mit dem Rad und mehr. Erstmals findet die Messe in der Sporthalle Hamburg statt.

Auf der ADFC Radreise-Messe informieren rund 100 Reiseveranstalter, Tourismusregionen, Fahrradhändler und -hersteller zum Urlaub auf dem Rad und präsentieren regionale und weltweite Reiseziele, Karten, Outdoor-Kleidung, Fahrräder vom Reiserad über Transporträder bis zum Pedelec und passendes Zubehör. Auf etwa 700 m² können die Räder Probe gefahren werden. Tipps rund um die nächste Radreise bekommen Besucher von erfahrenen Reiseradlern und in Vorträgen.

Neben vielen Infos zum Reisen erfahren die Besucher auch, wie man mit dem Rad sicher durch Hamburg kommt und sich für eine gute Verkehrspolitik einsetzen kann. Erstmals informiert die Verkehrsbehörde auf einer Messe über Ihre Pläne zu den Velorouten.

Drumherum gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Fahrradenthusiasten, die in ihrem Lieblings-Fahrrad-Shirt erscheinen, können beim Best Bike Shirt Wettbewerb mitmachen. Die tollsten Rad-Motive gewinnen schönes und praktisches Fahrradzubehör.

Im Rahmen der Messe sammelt der Hamburger Verein Westwind auf dem Vorplatz Spenden in Form von Fahrrädern, Schlössern und Zubehör für Flüchtlinge.

Außerdem gibt es die Ausstellung „Transporträder heute“ vom ADFC Sachsen und die Kunstaktion „Räder, die uns bewegen“ von Hummelbike zu sehen.

Die Sporthalle Hamburg ist am 26. Februar von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet Erwachsene 7 Euro, unter 16 Jahren ist der Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen frei. ADFC-Mitglieder erhalten ermäßigten Eintritt und zahlen nur 2,50 Euro.

INFO: http://hamburg.adfc.de/freizeit/veranstaltungen/radreise-messe


© 2018 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)