Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Remstal

Rems Total

Die Fahrradtour de Rems führt ca. 84 km von Remseck a.N. bis zum Remsursprung bei Essingen und weiter nach Aalen. Die Strecke verläuft idyllisch durch Wälder, Wiesen und Rebhänge, mitten durch geschichtsträchtige Städtchen und immer wieder direkt am Fluss.

Erlebnis-, Familientouren: An vielen Orten im Remstal werden am Sonntag, 5. Mai 2013, geführte Erlebnistouren / Familientouren mit dem Fahrrad oder Pedelec angeboten.

Pedelec-Tour de Rems: Von Kernen/Rommelshausen fahren wir mit dem Bus zum malerischen Quelltopf der Rems am Albrand in Essingen. Dort bekommt jeder Teilnehmer ein Elektrofahrrad. Nach einer kurzen Einweisung gehts los.


Weitere Informationen

Veranstaltungsbeginn: 05.05.2013

Veranstalter: Tourismusverein Remstal-Route e. V.
Telefonnummer: 07151-2765048
Straße: Bahnhofstr. 21
PLZ / Ort: 71384 Weinstadt

Internet: www.remstotal.de



© 2014 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

Termine vorschlagen

Termine vorschlagen >>
Sie haben Termine oder Veranstaltungen rund ums Rad, die von überregionalem Interesse sind und hier fehlen? Wir veröffentlichen diese gerne!

Termine vorschlagen >>

Haben Sie noch Fragen?

mehr zu „Haben Sie noch Fragen?“ »

Dieser Terminkalender ist ein kostenloser Service des ADFC. Der ADFC übernimmt keine Verantwortung dafür, dass die Veranstaltungen tatsächlich im vom Veranstalter angekündigten Rahmen stattfinden. Bei weiterem Interesse an den einzelnen Veranstaltungen übermitteln Ihnen die Veranstalter gerne weitere Informationen.

Wenn Sie mehr wissen wollen über die vielfältigen Aktivitäten und Serviceleistungen des ADFC, rufen Sie die Infoline 030 2091498-0 an oder schicken Sie uns ein Fax unter 030 2091498-55. Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Oder Sie schauen ganz einfach bei einer der über 70 regionalen Geschäftsstellen vorbei oder nehmen Kontakt auf zu einem der über 450 örtlichen Ansprechpartner.

Viel Spaß bei Information, Genuss und Sport rund ums Rad wünscht Ihnen Ihr ADFC!