Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

ADFC-Projekt „Deutschland per Rad entdecken“

Die Visitenkarte des deutschen Fahrradtourismus!

Deutschland per Rad entdecken_Allee

„Deutschland per Rad entdecken“ vermarktet seit 16 Jahren erfolgreich das Radreiseland Deutschland in seiner Vielfalt. Im Februar 2017 erscheint die 11. Ausgabe. Wir laden Sie herzlich ein, sich für die Präsentation Ihres Produktes zu bewerben.

„Deutschland per Rad entdecken“ ist das optimale Medium, Ihre Route, Ihr Regionsnetz oder Ihr Bundesland zu präsentieren, weil:

  • Sie damit ein interessantes Zielpublikum erreichen – hoher Bildungsstand, überdurchschnittlich hohes Einkommen, konsumfreudig und aktiv.
  • Ihr Produkt bundesweit durch vielfältige Vertriebsaktivitäten präsentiert wird,
  • die Vermarktung zielgenau und einmalig vielfältig ist,
  • die umfassende Medienarbeit Ihnen die Türen zu bekannten Redaktionen öffnet.

Diese Kombination hat sich bewährt. Der Auftritt 2017/18 setzt auf eine neue Internetpräsenz und verstärkte Social-Media-Aktivitäten.  

Sie haben Interesse an einer Teilnahme?

Im Folder finden Sie weitere Informationen zur Marketingplattform „Deutschland per Rad entdecken":

 Anlage 1_Folder_2017_18

Der Schwerpunkt von „Deutschland per Rad entdecken“ soll auf Radfernwege sowie Regionsnetze gelegt werden, deren Bedeutung und Qualität eine bundesweite Vermarktung rechtfertigen. Ihre Produkte sollten daher den Empfehlungen und Kriterien des ADFC für Radfernwege, MTB-Regionen, städtetouristische Angebote oder Radregionen entsprechen. Diese können im beigefügten PDF nachgelesen werden.

 Anlage 2_ADFC-Kriterien und Empfehlungen

Ein begleitender Projektbeirat, zusammengesetzt aus Bundesministerien, Touristikern und ADFC-Experten, berät schließlich mit über die Aufnahme in das Projekt.

Die Teilnahme am Projekt ist kostenpflichtig. Die Preise beinhalten den Auftritt in der Broschüre, auf der neuen Microsite und im E-Paper sowie alle Medien- und Vertriebsaktivitäten für die Gesamtlaufzeit. Die genauen Konditionen finden Sie im Reservierungsformular.

 Reservierungsformular

Wir freuen uns, wenn wir Sie in der neuen Ausgabe als Kooperationspartner begrüßen können und bitten um eine Reservierung bis zum 21. November 2015. Den weiteren Ablauf finden Sie in der Terminübersicht.

 DpR 17_18 Termine

Die aktuelle Ausgabe „Deutschland per Rad entdecken“ 2015/16 wurde im Februar 2015 auf der weltgrößten Tourismusmesse, der Internationalen Tourismus-Börse (ITB), einem breiten Publikum präsentiert. Interessieren Sie sich für die Teilnahme mit Ihrem Produkt an „Deutschland per Rad entdecken“ 2017/2018, können Sie hier ein Ansichtsexemplar bestellen oder die aktuelle Ausgabe im E-Paper direkt online durchblättern.

Wenn Sie mehr über die vielfältigen Aktivitäten rund um den Auftritt 2015/16 und die fahrradtouristische Arbeit des ADFC erfahren möchten, werfen Sie einen Blick in unseren Infobrief Tourismus 2015.

 Infobrief_Tourismus_2015

Für weitere Informationen steht Ihnen die Projektleiterin Louise Böhler gern zur Verfügung.

Kontakt

Louise Böhler


Louise Böhler
Projektleiterin
Bundesgeschäftsstelle

Friedrichstraße 200
10117 Berlin-Mitte
Tel. 030 / 209 14 98-0
Fax 030 / 209 14 98-55
E-Mail: louise.boehler@adfc.de


© 2016 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

ADFC-Tourenportal

zum ADFC-Tourenportal »

Komfortables Routing in ganz Deutschland und darüber hinaus: Das ADFC-Tourenportal ermöglicht die individuelle Routenplanung auf ADFC-geprüften Strecken.

zum ADFC-Tourenportal »

Fahrradfreundliche Gastbetriebe

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätze haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von radelnden Gästen eingestellt.

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

Routenfinder

mehr zu „Routenfinder“ »

Der Routenfinder bietet komfortable Suchfunktionen für alle Routen aus „Deutschland per Rad entdecken“. Ob sportlich oder gemütlich – hier findet jeder die passende Radtour.

mehr zu „Routenfinder“ »