Anzeige: Debeka

Fahrrad weg – was jetzt? So handeln Sie richtig bei Fahrraddiebstahl

Jedes Jahr werden in Deutschland tausende Fahrräder gestohlen. Das ärgert nicht nur, sondern kann auch teuer werden. Was können Sie tun, wenn Ihr Fahrrad gestohlen wurde? Und wie können Sie sich vor einem Fahrraddiebstahl schützen?

Ruhe bewahren und die richtigen Schritte einleiten

Panik bringt nichts! Nachdem Sie den ersten Schock überwunden haben, sollten Sie ruhig bleiben und handeln. So erhöhen Sie die Chance, Ihr Fahrrad wiederzufinden oder den Schaden zumindest zu minimieren.

Folgende Schritte sollten Sie unbedingt einleiten

  • Anzeige bei der Polizei erstatten: Melden Sie den Diebstahl so schnell wie möglich bei der Polizei. Dafür benötigen Sie die Rahmennummer Ihres Fahrrads. Diese finden Sie entweder auf dem Rahmen selbst oder auf dem Kaufbeleg. Je mehr Informationen Sie der Polizei geben können (z. B. Marke, Modell, Farbe, Besonderheiten), desto besser.
  • Versicherung informieren: Haben Sie eine Fahrradversicherung? Dann melden Sie den Diebstahl unverzüglich Ihrer Versicherung. Für die Schadensmeldung benötigen Sie die polizeiliche Anzeige und den Kaufbeleg Ihres Fahrrads.
    Die Versicherung ersetzt Ihnen in der Regel den Zeitwert Ihres Fahrrads. Mit der Debeka-Fahrradversicherung erhalten Sie sogar ganze 10 Jahre den Neuwert ersetzt. Informieren Sie sich hier.
  • Nach dem Fahrrad suchen: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, nach Ihrem gestohlenen Fahrrad zu suchen. Durchsuchen Sie Online-Marktplätze wie eBay und Kleinanzeigen. Informieren Sie sich auch in lokalen Fahrradgeschäften und Pfandhäusern.
  • Vorbeugen: Informieren Sie sich über effektive Schutzmaßnahmen gegen Fahrraddiebstahl. Hochwertige Schlösser und die richtige Anbringung am Fahrrad können das Risiko eines Diebstahls deutlich verringern.

Empfehlenswerte Schlosstypen

  • Bügelschlösser: Bügelschlösser gelten als besonders sicher, da sie aus gehärtetem Stahl bestehen und nur schwer zu knacken sind. Achten Sie beim Kauf auf ein massives Bügelschloss mit einem dicken Bügel.
  • Faltschlösser: Faltschlösser sind flexibel und lassen sich kompakt zusammenfalten. Sie bieten daher einen guten Kompromiss aus Sicherheit und Transportfähigkeit. Achten Sie auf ein hochwertiges Faltschloss mit starken Gliedern.
  • Kettenschlösser: Kettenschlösser sind günstig und leicht erhältlich. Allerdings sind sie weniger sicher als Bügel- oder Faltschlösser, da die Kette mit einem Bolzenschneider durchtrennt werden kann. Achten Sie beim Kauf auf eine dicke Kette aus gehärtetem Stahl.

Tipp: Verwenden Sie mindestens zwei Schlösser unterschiedlicher Bauart, um Ihr Fahrrad zu sichern. So erschweren Sie Dieben das Knacken der Schlösser.

Darum ist eine Fahrradversicherung so wichtig

Ein gestohlenes Fahrrad ist nicht nur ärgerlich, sondern vor allem kostspielig. Moderne Fahrräder, insbesondere Elektrofahrräder, haben einen hohen Wert. Die Kosten für ein neues Fahrrad können schnell mehrere Tausend Euro betragen. Ohne Versicherung müssen Sie diese Kosten im Falle eines Diebstahls selbst tragen.

Eine gute Fahrradversicherung, wie die der Debeka, deckt folgende Kosten ab:

  • Neuwertentschädigung 
  • 24-Stunden-Schadensservice
  • Diebstahl
  • Elektronikschäden an E-Bikes
  • Bergungskosten
  • Schäden durch Unfälle oder Vandalismus

Günstige Fahrradversicherung der Debeka

Dabei sind die Beiträge für eine Fahrradversicherung sehr günstig. Schon ab 1,25 Euro im Monat können Sie sich bei der Debeka vor den finanziellen Folgen eines Fahrraddiebstahls schützen.

Tipp: Informieren Sie sich vor Abschluss einer Fahrradversicherung über die verschiedenen Angebote und ergänzende Leistungspakete für Ihren Fahrradtyp bzw. Ihre persönliche Nutzung des Bikes. Achten Sie auf einen umfassenden Versicherungsschutz und einen fairen Preis.

Fazit: Eine Fahrradversicherung ist unverzichtbar für alle Fahrradfahrer! Sie bietet Ihnen finanziellen Schutz und erspart Ihnen im Falle eines Diebstahls viel Ärger und Kosten.

Die Debeka-Fahrradversicherung wurde von Focus Money Versicherungsprofi Ausgabe 4.2024 als Produkt des Monats ausgezeichnet.
Mehr Informationen zur ausgezeichneten Fahrradversicherung der Debeka erhalten Sie hier

https://www.adfc.de/artikel/fahrrad-weg-was-jetzt-so-handeln-sie-richtig-bei-fahrraddiebstahl

Bleiben Sie in Kontakt