Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Steine

Steine an der Grenze (c) TZS, Eike Dubois

Ob als markante Punkte in der Landschaft oder entlang einer Grenze – Steine markieren Wegstellen und Wege. Da Grenzen früher mal wichtiger waren und Mountainbikes heute geländegängiger sind, lässt sich bei Radtouren rund um das Thema Steine die Landschaft genießen.


Spur der Steine (c) Tourismus Marketing Uckermark GmbH, Kappest

Spur der Steine

Die Route führt durch den 800 Quadratkilometer großen Naturpark Uckermärkische Seen. In der Eiszeit schoben Gletschermassen große Steinbrocken in die mittlerweile sanft hügelige Landschaft. Diesen Findlingen ...

mehr zu „Spur der Steine“ »

 Baumberger Sandsteinroute (c) Baumberge Touristik

Baumberger Sandsteinroute

Der mittelschwere, etwa 170 Kilometer lange Rundkurs präsentiert 200 verschiedene Bauwerke aus Baumberger Sandstein. Der Sandstein, der dieser Route ihren Namen gibt, entstand, als sich in der Kreidezeit Schlamm im Meer über dem ...

mehr zu „Baumberger Sandsteinroute“ »

Grenzsteinroute (c) Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH

Grenzsteinroute

Die Route folgt auf 74 Kilometern den Grenzsteinen zwischen den Niederlanden und dem Emsland. Nach der Trockenlegung des Bourtanger Moores, das als natürliche Grenze diente, kam es zu Grenzstreitigkeiten. Ab 1764 wurden deswegen ...

mehr zu „Grenzsteinroute“ »

Steine an der Grenze (c) TZS, Eike Dubois

Steine an der Grenze

Die Strecke ist dem Andenken des Bildhauers Otto Freundlich (1878-1943) gewidmet, der im Konzentrationslager Majdanek von Nazis ermordet wurde. Seine nicht verwirklichte Idee einer europäischen Straße des Friedens von Paris nach ...

mehr zu „Steine an der Grenze“ »

© 2018 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

Geschenkmitgliedschaft

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »

Eine Mitgliedschaft im ADFC bringt das ganze Jahr über Spaß und Geselligkeit. Verschenken Sie ein gutes Gefühl an ihre Freunde, Verwandten oder auch den Nachbarn von nebenan!

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »