Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Newsbereich wählen:  

Frauen-Fahrrad-Treffen

Datum: 11. April 2016  //  Kategorie: ADFC-ReisenPLUS

Logo Toutes a velo

Am Sonntag, den 5. Juni 2016, findet die Veranstaltung „Toutes à velo“ in Straßburg statt. Es soll das größte Frauen-Radtreffen Europas werden und an beiden Rheinufern unter „europäischer Fahne“ laufen.

Daher bietet sich die zentral in Europa liegende Grenzstadt Straßburg mit einem gut ausgebauten Fahrradnetz an. Die Veranstaltung will das Radfahren von Frauen fördern, auf Radfahren als präventives Mittel zur Gesundsheitsförderung und als Faktor für Gastlichkeit aufmerksam machen.

Nur für Frauen
Ob im Verein, mit der Familien, mit Freundinnen oder alleine: Frauen sind herzlich dazu eingeladen teilzunehmen. Bei einer Ankunft am Samstag, den 4. Juni, ist noch Zeit, verschiedene Veranstaltungen in Straßburg zu besuchen. Zum Abschluss soll es eine etwa 20 Kilometer lange Rundfahrt durch Straßburg und ein Picknick geben.

Premiere war 2012
Das erste große Fahrradtreffen für Frauen hieß „Toutes à Paris“ und führte 2012 mehr als 5.000 Radfahrerinnen aus allen Gegenden Frankreichs zum Eiffelturm in Paris, von wo aus sie gemeinsam eine 12 Kilometer lange Tour mit anschließendem Picknick an der Champ de Mars unternahmen.

Anmeldung
Wer eine Tour zum Frauen-Radtreffen 2016 in Straßburg plant, kann sie beim französischen Verband für Fahrradtourismus (FFCT) anmelden. Wer sich anmeldet, bekommt stets aktuell Neuigkeiten zur Veranstaltung.

Info und Anmeldung: www.toutesavelo.fr.


© 2018 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)