Herzlich Willkommen im Presseportal!

Journalistinnen und Journalisten finden hier Statements, Hintergrundinformationen, Pressebilder und den Kontakt zu unserem Presseteam.

Pressemitteilungen

Ann-Kathrin Schneider, Geschäftsführerin des ADFC

Ann-Kathrin Schneider ist neue politische Geschäftsführerin des ADFC

Nr. 17/21, 17. Juni 2021

Weibliche Doppelspitze

Ann-Kathrin Schneider ist neue politische Geschäftsführerin des ADFC

Collisions between a bicycle and a car

ADFC kritisiert Polizei-Meldungen: Unfallverursacher nicht unsichtbar machen

Nr. 16/21, 15. Juni 2021

ADFC kritisiert Polizei-Meldungen: Autofahrende als Unfallverursacher nicht unsichtbar machen

ADFC-Aktionstag für Pop-up-Radwege

Weltfahrradtag: ADFC fordert mit „Pop-up-Aktionstag“ schnellen Umbau der Städte

Nr. 15/21, 31. Mai 2021

3. Juni: UN-Welttag des Fahrrads / ADFC fordert mit „Pop-up-Aktionstag“ schnellen Umbau der Städte

ADFC präsentiert Aktionsplan für die neue Bundesregierung

Nr. 14/21, 18. Mai 2021

ADFC präsentiert Aktionsplan für die neue Bundesregierung: „Das Projekt #Fahrradland fordert mehr als schöne PR“

ADFC-Visual „So geht #Fahrradland“

So geht #Fahrradland: ADFC präsentiert Aktionsplan für nächste Bundesregierung

Nr. 13/21, 11. Mai 2021

Deutschland soll Fahrradland werden – aber der Weg ist noch weit. Der ADFC stellt deshalb sehr konkrete Forderungen zur Bundestagswahl und diskutiert sie im Rahmen einer parlamentarischen Veranstaltung mit Verkehrspolitikerinnen und -politikern.

Kampagnenmotiv Mit dem Rad zur Arbeit 2021

20 Jahre „Mit dem Rad zur Arbeit“: Freier Kopf beim Fahrradpendeln

Nr. 12/21, 28. April 2021

20 Jahre „Mit dem Rad zur Arbeit"

Fahrradpendeln: Freier Kopf und frische Luft

ADFC und DStGB appellieren: Mehr Mut beim Radwege-Ausbau

Nr. 11/21, 27. April 2021

Neue Dokumentation jetzt online

ADFC und DStGB appellieren: Mehr Mut beim Radwege-Ausbau

ADFC Vorstandsmitglied Rebecca Peters

Nationaler Radverkehrsplan 3.0: Gelungenes Leitbild, aber Aktionsplan fehlt

Nr. 10/21, 21. April 2021

Nationaler Radverkehrsplan 3.0: Gelungenes Leitbild, aber Aktionsplan fehlt

Geisterrad erinnert an Unfallopfer

ADFC begrüßt Einigung im Bußgeldstreit: "Endlich das unwürdige Gezerre beendet"

Nr. 09/21, 16. April 2021

Der Fahrradclub ADFC begrüßt die Einigung der Verkehrsministerkonferenz im Bußgeldstreit: „Endlich das unwürdige Gezerre beendet“

zur Seite Pressemitteilungen

Nutzungsrechte

Alle Fotos und Grafiken dürfen für die journalistische Berichterstattung über die Arbeit des ADFC honorarfrei unter der Angabe der Quelle verwendet werden. Jede gewerbliche Nutzung der Materialien ist untersagt.

Presse-Kontakt

Für allgemeine Anfragen, auch zu Kooperationen, wenden Sie sich bitte an:

ADFC-Bundesgeschäftsstelle
Mohrenstraße 69, 10117 Berlin
Tel.: 030 209 14 98-0
E-Mail: kontakt [at] adfc.de

 

Die Pressestelle erreichen Sie unter:

ADFC-Bundesgeschäftsstelle
Mohrenstraße 69, 10117 Berlin
Tel.: 030 209 14 98-65
E-Mail: presse [at] adfc.de

 

ADFC-Pressesprecherin Stephanie Krone

Stephanie Krone

Leiterin der Pressestelle und Pressesprecherin
 

René Filippek - Stellvertretender Pressesprecher

René Filippek

Stellvertretender Pressesprecher

Regionale ADFC-Pressekontakte

Tweets

Folgen Sie uns auf Twitter! Hier gibt es täglich frische Nachrichten zu den Themen Verkehrswende und Fahrrad – aus Deutschland und aller Welt!

Recherchequellen: Zahlen und Fakten zum Radverkehr

 

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt