Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Ausprobiert: Fahrradkörbe

Fahrradkörbe mit Blumen, Wein und Baguette und einer karierten Decke sind natürlich romantisch, doch sie sollen vor allem praktisch sein. Der Dänische Radfahrer-Verband DCF hat für das Projekt CycleLogistics Fahrradkörbe unter Alltagsbedingungen unter die Lupe genommen und ihre Praxistauglichkeit bewertet.

Soll der Fahrradkorb abnehmbar oder besonders stabil sein? Sollen damit schwere oder zerbrechliche Gegenstände oder einfach der Einkauf transportiert werden? Liegt der Fahrradkorb gut in der Hand und macht er beim Einkaufen eine gute Figur? Hier finden Sie die Antworten – damit Sie genau den Fahrradkorb finden, der zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Zu den Produkten

Racktime Baskit Basil Cardiff Basil Catania
Racktime Baskit Basil Cardiff Basil Catania
Bootbag Basil California
Bootbag Basil California

So wurden die Produkte ausprobiert

Der dänische Radfahrer-Verband DCF hat für das Projekt CycleLogistics und für den Europäischen Radfahrer-Verband ECF einen umfangreichen Versuch mit Fahrradkörben, -taschen, -trolleys, -anhänger und Lastenräder organisiert und begleitet. Über einen Zeitraum von je fünf Tagen haben erfahrene Alltagsradfahrer die Produkte ausprobiert und unter praktischen Gesichtspunkten bewertet.

Ihre Aufgabe war es, das jeweilige Produkt in den Alltag zu integrieren und zu bewerten. Dabei konnten die Alltagsfahrer für jedes Produkt von null bis fünf Sterne vergeben, wobei fünf Sterne die Höchstwertung und null Sterne die niedrigste Wertung darstellen. Berücksichtigt wurden auch Kommentare und Kritik der Tester. Die Berichte basieren auf der Erfahrung im Alltag und darauf, wie gut die Produkte im Alltag funktionieren.

In den folgenden drei Kategorien wurden Sterne vergeben:

Funktion: Ist der Korb robust? Schützt er die transportierten Gegenstände oder können sie herausfallen? Sitzt der Korb fest am Fahrrad? Liegt er beim Tragen gut in der Hand?

Preis: Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Design: Wie sieht der Fahrradkorb aus? Ist er plump und sperrig oder schnittig und modisch? Mag man ihn gerne jeden Tag am Fahrrad sehen?

Alle Produkte

Logo Cyclelogistics und EU

Die alleinige Verantwortung für den Inhalt dieser Internetseite liegt bei den Verfassern. Sie gibt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Gemeinschaften wieder. Die EACI (Executive Agency for Competitiveness and Innovation) und die Europäische Kommission übernehmen keine Verantwortung für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen.


© 2017 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

Fahrradfreundliche Gastbetriebe

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätze haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von Rad fahrenden Gästen eingestellt.

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

Mit dem Rad zur Arbeit

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »
Die große Aktion von ADFC und AOK für mehr Bewegung im Alltag. Radeln Sie sich fit!

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »

Geschenkmitgliedschaft

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »

Eine Mitgliedschaft im ADFC bringt das ganze Jahr über Spaß und Geselligkeit. Verschenken Sie ein gutes Gefühl an ihre Freunde, Verwandten oder auch den Nachbarn von nebenan!

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »