Hier bitte die letzten 8 Stellen Ihrer Mitgliedsnummer eingeben.

Radreiseplanung

Checkliste für den Fahrradurlaub

Jedes Jahr vor dem Radurlaub beginnt das gleiche Spiel: Was packe ich ein? Profis notieren sich deshalb, welche Ausrüstung sich unterwegs bewährt und was zukünftig zu Hause bleiben kann. Ein Grundprinzip ist jedoch immer gleich: Je weniger Gepäck man mitnimmt, umso größer ist der Radelspaß!

Die Liste soll bei der Vorbereitung individueller, mehrtägiger Radtouren helfen. Sie ist lediglich zur Orientierung gedacht. Da jede Radtour unter anderen Rahmenbedingungen stattfindet, werden sich auch Ausstattung und Gepäck immer wieder ändern. Ein Grundprinzip ist jedoch immer gleich: Je weniger Gepäck, desto größer der Radelspaß! Daher sollte man sich vor dem Einpacken immer fragen, ob das jeweilige Teil auch ernsthaft fehlt, wenn man es zu Hause lässt. Diese Liste richtet sich an die Radtouristen, die die vielfältigste Ausrüstung mitnehmen müssen: die Zelter! Alle anderen können und sollen streichen.

Diese Liste können Sie sich auch als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken:  ADFC-Checkliste für den Fahrradurlaub

Wasserdichte Packtaschen

  • zwei separate Packtaschen hinten
  • ggf. zwei kleinere Packtaschen vorne, sogenannte Low-Rider-Taschen
  • eine Lenkertasche mit Kartenfach
  • ggf. Packrolle, hinten

Bekleidung

  • kurze und lange Hose
  • Radhose
  • Socken, Unterwäsche
  • T-Shirts und/oder kurze und lange Hemden
  • Regenhose, regendichte Windjacke
  • Pullover
  • Badezeug
  • Schlafzeug
  • Turn-/Fahrradschuhe
  • weiteres Paar Schuhe/(Rad)Sandalen
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradhelm und/oder Schirmmütze

Orientierung + Papiere

  • Radwander-/Radtourenkarten
  • Radreiseführer, ggfs. Sprachführer
  • Personalausweis/Pass/Bahncard (ggf. Jugendherbergsausweis)
  • „Bett+Bike"/Dachgeber (ggf. DJH-Verzeichnis)
  • Geld/ec-Karte/Kreditkarte
  • Kopien der Papiere
  • Schreibzeug
  • Notizbuch mit Adressen
  • Mobiltelefon (inkl. Ladegerät)

Radapotheke

  • Erste-Hilfe-Set
  • Verbandszeug
  • Insektenschutzmittel
  • Fieberthermometer
  • Desinfektionsmittel
  • Wattestäbchen
  • Kopfschmerztabletten

Weitere Tipps für die Reiseapotheke  aus dem ADFC-Magazin Radwelt

Waschen + Pflegen

  • Duschgel/Shampoo, Seife
  • Kamm/Bürste
  • Zahnbürste/Zahnpasta
  • Sonnenschutzmittel
  • Rasierzeug
  • Monatshygiene
  • Waschmittel/Waschpaste
  • Spülmittel/Küchentuch
  • Klopapier/Taschentücher
  • Schuhputzzeug/Nähzeug

Fahrradausstattung

Der Einblick „Werkzeug für unterwegs“ gibt weitere Tipps. ADFC-Mitglieder können ihn kostenlos im geschützten Mitgliederbereich herunterladen.

  • Fahrrad-Schloss
  • Ersatzschlauch
  • Trinkflaschen
  • Luftpumpe und Flickzeug, ggfs. Luftdruckmesser
  • Werkzeug, Lappen
  • Ersatzseilzüge für Bremsen und Schaltung
  • Kleinteile (Muttern, Schrauben, Scheiben, Bremsschuhe, Draht, 2-Komponenten-Kleber, etc.)
  • Kette und Kettenschlösser

Camping

  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Leichtgewichtzelt
  • Gewebeklebeband
  • Reisekocher
  • Geschirr
  • Gewürze

Weitere Tipps zu Zelten, Schlafsäcken und Camping-Kochern

Sonstiges

  • Digitalkamera (inkl. Ladegerät bzw. Batterien)
  • Sonnenbrille, Radbrille, ggf. Ersatzbrille
  • Taschenmesser
  • Taschenlampe und Licht im Zelt
  • Klappschere
  • Literatur

© 2016 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

ADFC-ReisenPLUS

ADFC-Tourenportal

zum ADFC-Tourenportal »

Komfortables Routing in ganz Deutschland und darüber hinaus: Das ADFC-Tourenportal ermöglicht die individuelle Routenplanung auf ADFC-geprüften Strecken.

zum ADFC-Tourenportal »

Fahrradfreundliche Gastbetriebe

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätze haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von radelnden Gästen eingestellt.

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

Routenfinder

mehr zu „Routenfinder“ »

Der Routenfinder bietet komfortable Suchfunktionen für alle Routen aus „Deutschland per Rad entdecken“. Ob sportlich oder gemütlich – hier findet jeder die passende Radtour.

mehr zu „Routenfinder“ »

Mit dem Rad zur Arbeit

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »
Die große Aktion von ADFC und AOK für mehr Bewegung im Alltag. Radeln Sie sich fit!

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »

Rund um Deutschland

zur "Grenzerfahrung" »
Begleiten Sie Markus Hübner auf seiner 6.500 Kilometer langen Radreise entlang der deutschen Grenze und darüber hinaus.

zur "Grenzerfahrung" »

Bewerten und gewinnen

zum Gewinnspiel »

Sind Sie auf einer Route aus „Deutschland per Rad entdecken" gefahren? Bewerten Sie die Radrouten. Mit etwas Glück gewinnen Sie ein Buch aus dem Bielefelder Verlag.

zum Gewinnspiel »

Routenfinder

mehr zu „Routenfinder“ »

Der Routenfinder bietet komfortable Suchfunktionen für alle Routen aus „Deutschland per Rad entdecken“.

mehr zu „Routenfinder“ »

Bahntrassenradeln

mehr zu „Bahntrassenradeln“ »
Radfernwege auf stillgelegten Bahntrassen sind eine entspannende Angelegenheit: Praktisch ohne Steigungen geht es auf Viadukten über Täler und durch Tunnel mitten durch die Berge.

mehr zu „Bahntrassenradeln“ »

Tipps zu GPS

mehr zu „Tipps zu GPS“ »
Zu einer entspannenden Radreise gehört eine gute Orientierung. GPS-Geräte machen die Navigation während der Radreise einfach. Wir sagen, worauf man achten sollte.

mehr zu „Tipps zu GPS“ »