Leihfahrrad

Leihfahrrad © ADFC

Neue Zielgruppen durch Bike-Sharing

Teilen statt besitzen: Der Trend zieht sich durch viele Lebensbereiche. In der urbanen Mobilität sind Leihfahrräder nicht mehr wegzudenken. Ein Markt, der wächst.

Rund zehnmal mehr werden weltweit Fahrräder geteilt als Autos. Bike-Sharing-Systeme sind in Deutschland rasant gewachsen. Schon 2015 betonte der ADFC die Absatzchancen in dem Segment für die deutsche Fahrradindustrie.

In Paris, Wien und New York rückte das Fahrrad vor allem durch die Fahrradverleihsysteme als Alltagstransportmittel erst wieder in den Fokus. Öffentliche Leihräder sind ein attraktives Angebot für Berufspendler, Touristen oder auch Kongress- und Messebesucher.

Sie sind nicht nur ein guter Werbeträger für das Fahrradfahren im Alltag und erhöhen die Sichtbarkeit des Fahrrads im Stadtbild, sie schaffen auch bei Autofahrenden und ÖPNV-Gästen Interesse. Eine Fahrradflotte mit Stadtlogo oder Silhouette stärkt auch das Stadtmarketing.

Leihräder ersetzen Autofahren in der Stadt

Öffentliche Leihfahrräder sind nach Auffassung des ADFC eine hervorragende Möglichkeit, unnötige Autofahrten in den Städten zu ersetzen oder Firmenstandorte an der Peripherie an das ÖPNV-Netz anzubinden.

Leihfahrrad
Leihfahrrad © ADFC
  • viele Stationen mit Entfernungen von maximal 400 Metern
  • das Leihen und Zurückgeben sollte einfach und schnell funktionieren
  • optimale Verfügbarkeit an den Stationen durch intelligente Auswertung
  • mindestens die erste halbe Stunde sollte kostenfrei sein, besser ist eine kommunale Finanzierung
  • Verknüpfung mit ÖPNV
  • robustes Design und moderne Räder sichern komfortables Fahren und reduzieren Instandhaltungskosten
  • Fahrräder und Stationen müssen funktional, sicher und gewartet sein
  • ein standorttypisches Design – wie Hamburgs rote Stadträder oder die melonengelben Rädern aus Mainz – hilft beim Stadtmarketing

 

20 Prozent Marktwachstum

Bis zu 20 Prozent Wachstum wurden dem Markt prognostiziert. Bis 2020 soll der weltweite Bike-Sharing-Markt ein Volumen von bis zu 5,3 Milliarden Euro erreichen. Der stärkste Markt nach Asien ist Zentraleuropa. Die Digitalisierung wird die Marktentwicklung weiter vorantreiben.

alle Themen anzeigen

Werde ADFC-Mitglied!

Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile!

  • exklusive deutschlandweite Pannenhilfe
  • exklusives Mitgliedermagazin als E-Paper
  • Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung
  • Beratung zu rechtlichen Fragen
  • Vorteile bei vielen Kooperationspartnern
  • und vieles mehr

Dein Mitgliedsbeitrag macht den ADFC stark!

Zum Beitrittsformular

Verwandte Themen

Radentscheid Frankfurt

Radentscheid Frankfurt

In immer mehr Städten in Deutschland schließen sich Menschen in sogenannten Radentscheiden zusammen, um den Radverkehr…

Die Siegerstädte des ADFC-Fahrradklima-Tests 2020

Wie immer mit Spannung erwartet: Die Ranglisten des ADFC-Fahrradklima-Tests. Welche Städte haben in den einzelnen…

Radfahrer und Fußgänger

Ein Irrweg: Radfahren auf Gehwegen

Radfahrende, die auf dem Gehweg fahren und in einen Unfall verwickelt werden, haben vor Gericht schlechte Karten. Der…

Gemeinsame Pressekonferenz von ADFC und Bundesverkehrministerium zum ADFC-Fahrradklima-Test 2022.

ADFC-Fahrradklima-Test 2022: Die Ergebnisse

Der ADFC-Fahrradklima-Test 2022 fragt nach, wie zufrieden Radfahrende vor Ort mit ihrer Situation sind. Das Ergebnis: In…

 Fahrrad-Probefahrt ohne Risiko

Fahrrad-Probefahrt ohne Risiko

Wer bei einer Fahrrad-Probefahrt einen Schaden am Fahrrad verursacht, haftet in der Regel nicht. Wer aber sich oder…

Radentescheid Darmstadt

Radentscheid Darmstadt

In immer mehr Städten in Deutschland schließen sich Menschen in sogenannten Radentscheiden zusammen, um den Radverkehr…

Bushaltestelle mit Fahrradbügeln und Radweg im Emsland.

Mobilität auf dem Land

Auf dem Land mobil ohne eigenes Auto? Oft hört man: Die Wege sind zu lang, der Bus kommt zu selten und mit dem Rad fühlt…

Radverkehr in Amsterdam.

In neun Schritten zur Fahrradkommune

Auch eine Kommune, die bisher noch nichts oder nur sehr wenig für den Radverkehr getan hat, kann zur Fahrradstadt oder…

Radabstellanlagen Illustration

ADFC-Leitlinien zur Radverkehrsinfrastruktur

Der ADFC hat sich intensiv damit befasst, wie sichere und komfortable Fahrradinfrastruktur in Deutschland aussehen soll…

https://www.adfc.de/artikel/neue-zielgruppen-durch-bike-sharing

Bleiben Sie in Kontakt