VERLOSUNG! Wir verlosen 50 Softcover-Ausgaben von "Lucky Luke sattelt um"!

1. Wer ist der Veranstalter des Gewinnspiels

Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club e. V. Bundesgeschäftsstelle
Mohrenstraße 69
10117 Berlin
Telefon: 030 2091498-0
Telefax: 030 2091498-55
E-Mail: kontakt@adfc.de
http://www.adfc.de

2. Wer darf an dem Gewinnspiel teilnehmen?

  • Teilnahme- und gewinnberechtigt ist, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat und in Deutschland wohnhaft ist.
  • Der/Die Teilnehmer*in darf kein/e Angestellte*r des ADFC-Bundesverbands oder einer der ADFC-Landesverbände sein.
  • Voraussetzung der Teilnahme ist ferner, dass der/die Teilnehmer*in über einen bestehenden Instagram-Account verfügt. Jeder/jede Teilnehmer*in darf mit beliebig vielen Posts teilnehmen.
  • Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt der/die Teilnehmer*in ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen an.

3. In welchem Zeitraum findet das Gewinnspiel statt?

Vom 07.10.2019 bis einschließlich 21.10.2019.

4. Was ist der Gewinn?

Wir verlosen über Facebook, Twitter und Instagram jeweils 50 Softcover-Ausgaben von

„Lucky Luke sattelt um!“. Jeder/r Teilnehmer*in kann maximal eine Ausgabe gewinnen, auch wenn er/sie mehrere Kommentare auf mehreren Kanälen postet.

5. Wie kann man an dem Gewinnspiel teilnehmen?

Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, sagt uns in den Kommentaren, welche Comic- Helden noch aufs Rad umsteigen könnten. Die Gewinner werden unter allen, die in den Kommentaren einen Tipp abgegeben haben, ausgelost. Wenn ein/eine Teilnehmer*in mehrere Vorschläge abgibt, nimmt er/sie dadurch nicht mehrfach an der Verlosung teil. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

6. Wie werden die Gewinner informiert?

Nach Ermittlung der Gewinner werden wir die entsprechenden Gewinner über die jeweiligen Accounts der Gewinner informieren. Um den Gewinn zu erhalten, muss sich der/die Gewinner*in innerhalb einer Woche per E-Mail an kampagne@adfc.de melden und seine/ihre Kontaktdaten hinterlassen. Anderenfalls verfällt der Gewinn und wir sind berechtigt, den Gewinn erneut zu verlosen.

7. Stellung von Facebook, Twitter und Instagram

  • Facebook steht in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel, und es wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für sämtliche Belange des Gewinnspiels ist also der Seitenbetreiber verantwortlich.
  • Twitter steht in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel, und es wird in keiner Weise von Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für sämtliche Belange des Gewinnspiels ist also der Seitenbetreiber verantwortlich.
  • Instagram steht in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel, und es wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für sämtliche Belange des Gewinnspiels ist also der Seitenbetreiber verantwortlich.
  • Der/die Teilnehmer*in erklärt, wegen der Teilnahme am Gewinnspiel keine Ansprüche gegen Facebook, Twitter oder Instagram geltend zu machen.

8. Datenschutz

Die von den Teilnehmern übermittelten Daten behandeln wir ausschließlich unter Beachtung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Grundsätze. Eine Nutzung erfolgt, soweit nicht eine gesonderte Einwilligung vorliegt, ausschließlich zu Zwecken der Abwicklung dieses Gewinnspiels. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre Daten, deren Korrektur oder Löschung zu erhalten.

9. Anwendbares Recht und Rechtsweg

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der ADFC behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulation Teilnehmende nicht bei der Verlosung zu berücksichtigen.

FAQ für die Kampagne

Bleiben Sie in Kontakt